Referenzen
St. Martin in the Fields, London
Mittelpunkt

Im Zuge der Renovation der Kirche St. Martin in the Fields entstanden ein Lichthof und ein Pavillon. Die anspruchsvolle Geometrie und die Komplexität der Glasstatik zeichnen das Objekt aus. Zwei Kreise bilden die Grundform der Konstruktion, welche die Abmessung von 10 x 7 x 6,5 Metern aufweist. Die nur horizontal unten und oben gehaltenen, gerundeten Gläser übernehmen das 10 Tonnen schwere Gewicht der Chromstahlkuppe. Eine besondere Herausforderung für Konstruktion, Produktion und Montage.

 

Baujahr: 2007 - 2008
Ort: London (UK)
Bauherr: Church St. Martin in the Fields, London
Architekt: Eric Perry Architects, London
Auszeichnung: Civic Trust Award 2010
Michael Middleton Special Award 2010
RIBA Award 2009