Referenzen
Sonnenhof, Rapperswil-Jona
Facette

Mit der wirkungsvollen, futuristischen Aluminiumfassade zieht das Einkaufszentrum Sonnenhof den Kunden bereits von aussen magisch an. Die hinterlüftete Fassade besteht aus 3-dimensionalen, rautenförmigen Blechen in Form von vier- und sechseckigen Prismen. Die anodisierten Oberfläche imitiert auf raffinierte Art eine matte Chromstahlfassade. Zusammen mit zwei Vordachverkleidungen weist das Gebäude eine Fassadenfläche von 4‘000 m2 auf. Dank der hohen Genauigkeit besticht die Fassade als Gesamtkunstwerk.

Baujahr: 2012 - 2013
Ort: Rapperswil (CH)
Bauherr: UBS Fund Management (Switzerland) AG, Basel
Architekt: Ramseier & Associates Ltd., Zürich