Referenzen
Neubau Klösterlisteg, Frauenfeld
Verbindung

Die moderne, sich gut in den sensiblen Murgraum integrierende Stahltrogbrücke überquert die Murg beim Schlossparkareal in Frauenfeld. Der neue, 3 Meter breite, stützenfreie Steg mit einer Spannweite von 25 Metern besticht durch Funktionalität und Ästhetik. Aufgesetzt auf die räumlich gebogene Stahlkastenbrücke aus monolithischen Hohlkastenträgern unterstützt das unterschiedlich hohe Geländer die Bogenform des Steges. Die in den Handläufen integrierte LED-Beleuchtung lässt die Brücke auch in der Nacht im besten Licht erscheinen.

 

Baujahr: 2010
Ort: Frauenfeld (CH)
Bauherr: Stadt Frauenfeld
Ingenieur: SJB.Kempter.Fitze AG, Frauenfeld