Referenzen
LB Nord, Hannover
Balance

Der futuristisch anmutende Neubau der NORD/LB in Herzen von Hannover vermittelt Transparenz und Offenheit. Mit planerischer Raffinesse entwickelte und realisierte Tuchschmid für die Verbindung über den Innenhof zwei Glasstege von 25 und 50 m Länge. Beide Stege können im Sommer wie ein Cabriolet geöffnet und die kurze Röhre im Winter sogar beheizt werden. Aus der Weite betrachtet, gleichen die beiden transparenten Verbindungsstege zwei Hochseilen, auf denen die Mitarbeiter zwischen den einzelnen Gebäudekomplexen balancieren.

Baujahr: 2002 – 2003
Ort: Hannover (DE)
Bauherr: Nord/LB Norddeutsche Landesbank, Hannover
Architekt: Behnisch, Behnisch & Partner, Stuttgart