Referenzen
Gasthof Hotel Lamm, Bregenz
Symbiose

Das 300-jährige, ehemalige Amtsgebäude beherbergt einen Restaura­tions­betrieb. Im Zuge der Erweiterung erfolgte ein Hotelneubau und mit den umfangreichen Renovationsarbeiten im Altbau. Die Kombination aus dem Baustil der Entstehungsjahre mit dem modernen, hellen Anbau ist gelungen. und es entsteht eine harmonische Symbiose. Dank dem von Tuchschmid erbauten Verbindungsgang aus Stahl und Glas gelangen die Gäste nun barrierefrei vom Alt- zum Neubau. Zum Auftrag gehörten ebenfalls verschiedene Verglasungen sowie Türen und Treppen.

Baujahr: 2018
Ort: Bregenz (AT)
Bauherr: Gasthof Hotel Lamm, Bregenz
Architekt: Architekturbüro Erath, Bregenz