Referenzen
Fussgängerbrücke Paradise Street, Liverpool
Passage

Die einzigartige Form der 60 Meter langen Fussgängerbrücke über die Paradise Street zieht die Blicke auf sich. Die geschlossene, voll verschweisste Stahlbrücke verbindet zwei unterschiedlich ausgerichtete Anfangs- und Endpunkte. 43 winkelförmige Rahmen aus Massivedelstahl dienen als Tragkonstruktion der äusseren Glasfassade und der inneren Acrylplatten mit integrierter LED-Beleuchtung. In drei Teilen wurde die Brücke von Frauenfeld nach Liverpool transportiert, vor Ort zusammengeschweisst und in verschiedenen Nachtmontagen und unter Verkehr angehoben.

Baujahr: 2006 – 2007
Ort: Liverpool (UK)
Bauherr: PSDA Project Management Liverpool
Architekt: WilkinsonEyre Architects, London
Auszeichnung: Prix Acier 2009 Anerkennungspreis
RIBA Award 2009