News – Tuchschmid

*Zufriedenheit dank durchgehender Eigenleistung: Technik, Produktion, Montage.

*Walter Luessi / Leiter Constructa

Kirow-Kantine und Restaurant, Projekt Oscar Niemeyer, Leipzig

Kategorie: News, Spezialkonstruktionen, Stahl- und Glaskonstruktionen
Baujahr: 2018 - 2019
Ort: Leipzig (DE)
Bauherr: Kirow-Ardelt GmbH Leipzig
Architekt: Oscar Niemeyer, Realisierung Architektur: Jair Valera / Harald Kern
Ingenieur: Ingenieurbüro Förster + Sennewald München

Auf dem Gelände der Kirow-Werke in Leipzig entsteht ein vom brasilianischen Star-Architekt Oscar Niemeyer entworfener futuristischer Kugelbau. Die auf einer Ecke des denkmal-
geschützten Backsteingebäudes platzierte weisse Kugel (Durchmesser 12 Meter) aus Beton, Stahl und Glas wird als architektonisches Highlight viele Besucher anziehen. Gleichzeitig
sind die Kantine und das Restaurant öffentlich zugänglich und übernehmen die Funktion eines  Begegnungs- und Eventortes im gemischten Quartier aus Künstlern und Industrie.
Für die Ausführungsplanung und Realisierung der zwei grosszügig geschwungenen Kugel-Ausschnitte aus Stahl und Glas zeichnet sich Tuchschmid verantwortlich. In der oberen Verglasungsebene wird ein von der Firma Merck entwickeltes kristallines Glas (Liquid
Crystal-Glas) eingebaut, welches sich auf Knopfdruck verschatten kann.